Kontenprüfung EIBL Impressum

Autor, Urheber und V.i.S.d.P:

Hans Peter Eibl

Johannisbeerweg 10
DE-74348 Lauffen

Telefon: +49 (0) 7133 - 21680
Telefax: +49 (0) 7133 - 200235

 

Johannisbeerweg 10
DE-74348 Lauffen

Telefon: +49 (0) 7133 - 21680
Telefax: +49 (0) 7133 - 200235

 

Johannisbeerweg 10
DE-74348 Lauffen

Telefon: +49 (0) 7133 - 21680
Telefax: +49 (0) 7133 - 200235

EIBL® und EIBL Zinsprüfsoftware® sind eingetragene Warenzeichen von Hans Peter Eibl

Haftungsausschluß:

Der Inhalt dieser Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Zweck dieser Site ist es, Besuchern Informationen zum Thema bereit zu stellen. Inhalte und/oder Veranschaulichungen dürfen nicht zu anderen Zwecken entnommen und verwendet werden. Wenn im technischen oder gewerblichen Sinne Bedarf an unseren Inhalten besteht, so ist mit o.g. Urheber Rücksprache zu halten.

Haftung besteht ausschließlich für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit.

Für Inhalte von verlinkten Websites kann keine Verantwortung übernommen werden.


Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt

Vor Inanspruchnahme jeglicher Art in urheber-, wettbewerbs- oder markenrechtlichen Angelegenheiten, unverlangter Mailzusendungen / Werbung, bitten wir zur Vermeidung von unnötigen Rechtstreitigkeiten, Abmahnungen und den daraus entstehenden Kosten, uns umgehend zu kontaktieren. Wir sagen hiermit bereits Abhilfe zu, so dass eine eventuelle Wiederholungsgefahr ausgeschlossen ist. Eine dennoch ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorheriger Kontaktaufnahme würden wir wegen Nichtbeachtung der Schadensminderungspflicht zurückweisen.


Bilder:

Fotolia.com ©:   Thomas Francois,  M. Schuppich



Die von Hans Peter Eibl als 2-Konten-Modell entwickelte Zinsprüf-Software, ermöglicht Bankkunden die Kontrolle Ihrer Kontokorrent-
und Darlehenskonten. Systemische und systematische Falschabrechnungen von Banken und Sparkassen werden damit "offen gelegt"
und im Sinne gesetzlicher und richterlicher Bestimmungen korrigiert.


eibl-kontenprüfung.de /  copyright 2017

Datenschutz